Anmeldung und Gebühren

Sie haben Interesse daran Ihr Kind in unserem Waldorfkindergarten anzumelden? Sie können jederzeit eine unverbindliche Voranmeldung ausfüllen, die Sie uns zukommen lassen.  In diese Voranmeldung schreiben Sie bitte die Daten Ihres Kindes (Name, Geburtstag), Ihre Anschrift, Telefonnummer und Emailadresse und außerdem Ihren voraussichtlichen Zeitbedarf.
Haben Sie eine Voranmeldung bei uns abgegeben, werden Sie automatisch schriftlich zu unserem Informationstag zu einem persönlichen Termin eingeladen, erhalten mit der Einladung unser Formular "verbindliche Anmeldung", das Sie - bei Interesse - uns bis Ende der Anmeldefrist zukommen lassen  müssen. Unser Informationstag findet in der Regel an einem Samstag Ende Januar statt und wir möchten dann gerne Sie und ihr zukünftiges Kindergartenkind kennenlernen. In Kleingruppen erläutern wir alles Wichtige rund um den Kindergarten und Sie können Fragen stellen.

Die Anmeldefrist ist im ganzen Flecken Ottersberg für alle Kindertagesstätten einheitlich und endet ungefähr Anfang bis  Mitte Februar – den genauen Termin erfahren Sie beim Informationstag oder aus der Presse.
Nach Fristende werden die verbindlichen Anmeldungen bearbeitet und vor den Osterferien erhalten Sie von uns Post, ob Sie einen Platz bekommen haben.  

Unsere Betreuungsgebühren entsprechen der Gebührenordnung des Fleckens Ottersberg. Abhängig von Familiengröße, Ihrem Familieneinkommen und der Dauer der Betreuung Ihres Kindes gestaltet sich die Höhe Ihres Beitrags. Bei geringem Einkommen ist es möglich ein Antrag beim Jugendamt zu stellen.  

Bei Fragen können Sie sich an unser Büro wenden:
Waldorfkindergarten Ottersberg e.V.
Petra Stefanovic und Silvia Gauss
Im Brooken 4, 28870 Ottersberg
04205-2120, Fax: 04205-396893
info@waldorfkindergarten-ottersberg.de 

Downloads