Sternengruppe

Ganztagsgruppe

In der Sternengruppe werden 25 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zur Schulreife betreut.

Frühdienst 07.15 – 08.00 Uhr gemeinsam mit der Sonnengruppe
Kernzeit 08.00 - 16.00 Uhr
Spätdienst 16.00 – 16.30 Uhr


Wir beginnen den gemeinsamen Kindergartentag mit dem ersten Freispiel. Die Kinder können am Maltisch malen, in der Küche bei der Vorbereitung unseres Frühstücks helfen oder in den verschiedenen Ecken des Raumes frei spielen. Währenddessen arbeiten die angehenden Schulkinder zeitweise an den sogenannten Schulkinderarbeiten.
Das gemeinsame Aufräumen und Decken der Frühstückstische bilden den Abschluss. Wenn alles wieder seinen Platz gefunden hat, treffen wir uns zum Morgenkreis. Hier singen wir Lieder zur Jahreszeit und begrüßen den Morgen rituell mit einem Spruch. Dann gehen wir zum Reigen oder zur Kindereurythmie nach oben in den Saal. Die schön gedeckten Tische laden uns zur Stärkung ein, wenn wir wieder herunterkommen!
Nach dem Frühstück gehen wir zum zweiten Freispiel in den Garten. Einmal in der Woche wandern wir zu dieser Zeit durch die Wümmewiesen.
Unser Märchenkreis bildet den Abschluss des gemeinsamen Vormittags.
Von 13 - 14 Uhr findet das Mittagessen in der Gruppe statt. Jeden Tag wird ein kindgerechtes, vegetarisches Mittagessen in unserem Haus frisch zubereitet.
Danach machen wir eine ruhige Mittagspause. Jedes Kind kann sich ein Fell holen, alle machen es sich gemütlich und können sich ausruhen. Im Anschluss daran entsteht eine neue Freispielzeit in fast familiärer Atmosphäre. Je nach Wetterlage und Bedürfnissen der Kinder gehen wir noch einmal raus oder bleiben im Zimmer.

Es gibt verschiedene Abholzeiten, die so gelegt sind, dass sie gut in den Tagesrhythmus hineinpassen:

13.00 Uhr
nach dem Märchenkreis
14.00 Uhr
nach dem Mittagessen
15.00 Uhr
nach der Mittagspause
16.00 / 16.30
am Ende unseres Kindergartentages
powered by webEdition CMS